zum Inhaltsbereich

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home Taten statt Worte Siegerbetriebe Staatspreis

zur Orientierung auf der Seite

Die Siegerbetriebe des Staatspreises 2016

Alle zwei Jahre findet österreichweit der „Taten statt Worte - Wettbewerb zum frauen- und familienfreundlichsten Betrieb“ statt. Der Club alpha führt den Wettbewerb für Wien durch. Die nominierten Betriebe jedes Bundeslandes qualifizieren sich für eine Teilnahme an der Ausschreibung zum Staatspreis „Unternehmen für Familien“, der im jeweils auf den Länderwettbewerb folgenden Jahr vergeben wird.

Am Mittwoch, 22.Juni 2016 war es wieder so weit: Im festlichen Rahmen des Wiener Museumsquartiers wurde von Familienministerin  Dr. Sophie Karmasin der Staatspreis „Unternehmen für Familien“ 2016 in fünf Kategorien vergeben.

Wir freuen uns, dass ein Wiener Betrieb unter den Gewinnern ist:

Die Firma Brimatech Services GmbH, ein weiblich Brimatechdominiertes Marktforschungsunternehmen, das auf technische Märkte spezialisiert ist,  wurde zum Sieger in der Kategorie „Privates Wirtschaftsunternehmen bis 20 Mitarbeiter/innen“ gekürt.  Wir gratulieren sehr herzlich!

Link zur Brimatech-Präsentation
https://www.youtube.com/watch?v=zKfpRttK6h8

Wir gratulieren dem Herz-Jesu Krankenhaus sehr herzlich zur Nominierung in der Kategorie „Non-Profit Unternehmen“! Die Unternehmenspräsentation finden Sie hier.

In Kooperation mit der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu wurde diesmal der Sonderpreis „Bestes familienfreundliches Employer Branding“ vergeben. Unter den drei nominierten Betrieben befand sich ebenfalls ein Unternehmen aus Wien:

AllianzWir gratulieren der Allianz Versicherungs AG zum hervorragenden dritten Platz! 


Link zur Allianz-Präsentation
https://www.youtube.com/watch?v=iMYmbHVvJ1M

Auf http://www.familieundberuf.at finden Sie nähere Informationen und noch mehr Bilder der Staatspreisverleihung.

Siegergruppenfoto

Fotos: Siegergruppenfoto, Brimatech, Allianz, © Harald Schlossko