Katharina Ellmaier (M)eine Liebe zu mir

Sich selbst zu lieben, ist der Anfang einer lebenslangen Leidenschaft (Oscar Wilde)

 

Mittwoch, 17.05.2017

19:00, Club alpha

Adresse: Stubenbastei 12, 1010 Wien

Moderatorin: Marta Fröhlich

Referentin: -

Katharina Ellmaier (M)eine Liebe zu mir

Gebeutelt von einer handfesten Lebenskrise habe ich vor bald zehn Jahren entschieden: "Es reicht! Ich will nicht länger vom Leben gebeutelt werden, sondern mein Leben selbst in die Hand nehmen und das absolut Beste für mich herausholen! Ich will alles vom Leben! Und ich bin bereit, alles dafür zu geben!"
Seither hat sich viel - um nicht zu sagen fast alles - verändert. Heute führe ich mein Leben über weite Strecken genau so, wie ich es mir schon immer gewünscht habe. Was für ein Geschenk!

In meinem Veränderungsprozess habe ich erkannt, dass eine gute Beziehung zu mir selbst der Schlüssel zu einem glücklichen und erfüllten Leben ist. Ich habe verstanden, dass Selbstliebe einer der Rückenwindfaktoren ist, um selbstbestimmt und erfolgreich seinen ureigenen Weg zu gehen.

Du willst

• Dich auch so richtig wohlfühlen in Deiner Haut?
• Dir endlich mehr zutrauen und Deine Träume und Ziele Wirklichkeit werden lassen?
• Dich selbst in den Spiegel schauen können - in guten wie in schlechten Zeiten?
• ein über weite Strecken entspanntes und zufriedenes Leben führen?

In meinem Vortrag verrate Dir, warum es so wichtig ist, das Thema Selbstliebe aktiv anzugehen. Du erfährst, was Dir mehr Selbstliebe bringt in Deinem realen Leben. Und ich zeige Dir ein paar wertvolle Übungen, die Dir dabei helfen, Deine Selbstliebe auf die nächste Stufe zu heben.

Sei gespannt - ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen!

Zurück