Verschoben auf März 2020! Das genaue Datum wird rechtzeitig bekannt gegeben. Verena Florian | Mut zum Rollentausch

Frauen in Führungspositionen und Männer in Väterkarenz erzählen

 

Mittwoch, 06.11.2019

19:00, Club alpha

Adresse: 1010 Wien, Stubenbastei 12/14, 2. Stock

Moderatorin: Kasia Greco

Referentinnen: Verena Florian

Verschoben auf März 2020! Das genaue Datum wird rechtzeitig bekannt gegeben. Verena Florian | Mut zum Rollentausch

Österreich feiert sich international als fortschrittlichen und modernen Wirtschaftsstandort, aber die Rollenverteilung von Frauen und Männern ist – nach wie vor – erzkonservativ.

Das beschert uns im Vergleich mit anderen europäischen Ländern unter anderem eine der größten Einkommensscheren und in der Folge Altersarmut von Frauen.

 

„Mut zum Rollentausch“ zeigt die Geschichten von Pionier*innen in unserer Gesellschaft auf – von Frauen in Führungspositionen und Männern in Väterkarenz. Sie haben es gewagt, das in Österreich traditionelle, tief eingeprägte Rollenbild zu verlassen.

Die fünfzig für dieses Buch geführten Interviews ‒ darunter etwa mit der ehem. EU-Staatssekretärin Brigitte Ederer, der jungen Publizistin Ingrid Brodnig, dem Journalisten Hans Bürger, der ehem. Familienministerin Sophie Karmasin, dem Investmentbanker Jörg Asmussen und der ehem. Ministerin Maria Rauch-Kallat ‒ zeigen, dass mehr Gleichberechtigung möglich ist und alle davon profitieren: die Kinder, die Frauen und die Männer.

Ergänzt werden die Erzählungen durch Zahlen, Daten und Fakten über die derzeitige Situation von Frauen im Beruf und Männer in Väterkarenz in Österreich und in Deutschland.

 

Die positive Botschaft des Buchs: Frauen müssen nicht noch mehr leisten, aber sie brauchen mehr Mut, sich sichtbar zu machen und sich für interessante Aufgaben zu melden.

Die Erfahrungen der interviewten Männer, die in Väterkarenz waren, sind vielfältig, eines haben sie aber alle gemeinsam: Sie wollten einfach gerne bei ihren Kindern sein und sie aufwachsen sehen.

 

Das Buch schildert Möglichkeiten, wie Frauen und Männer sowohl beruflich, als auch mit der Familie ihren eigenen Weg gehen können, jenseits der traditionellen Rollenbilder.

 

 VF-10.jpg

 

Die Autorin: Verena Florian, Mag.a phil, geb. in Graz, aufgewachsen in Deutschland, lebt seit 1988 in Wien und im Südburgenland.

Integrales Coaching für Frauen (www.mutfaktor.com), Bezirksrätin in Wien, Leopoldstadt.

 

Mut zum Rollentausch

© Falter Verlag, Wien 2019

264 Seiten

Format 14 x 21 cm, Broschur

ISBN: 978-3-85439-634-5

Preis: € 22,90

Buchcover.png

 

 

Unkostenbeitrag: € 8,-- inklusive Getränkebon, Mitglieder und Fördernde gratis.

Um Anmeldung wird gebeten.

Zurück