ElternSein | Ätherische Öle für Klein und Groß

 

Mittwoch, 28.11.2018

18:00, Club alpha

Adresse: 1010 Wien, Stubenbastei 12-14, 2. Stock

Moderatorin: Ulrike Losmann-Hartl

Referentinnen: Manuela Martinu

ElternSein | Ätherische Öle für Klein und Groß

Im Herbst und Winter haben Viren Hochsaison! Verstopfte Nasen, trockener Husten, ein geröteter Hals, ein dumpfes Gefühl im Kopf ... all diese Symptome sorgen für schlechten Schlaf und beeinflussen die Gemütslage unserer Lieben!
 
Ätherische Öle können keine Wunder bewirken, jedoch können sie das Immunsystem unterstützen und Erleichterung schaffen. Doch nicht nur in körperlichen Belangen sind die Öle eine wertvolle Hilfe - auch für die seelische Balance sind ätherische Öle ein guter Begleiter.
 
Ätherische Öle werden aus Blüten, Blätter, Samen, Wurzeln, Fruchtschalen, Harzen, Rinden, und Holz gewonnen und dienen in der Natur den Pflanzen, um mittels Duft und Farbe Insekten zur Bestäubung anzulocken, Schädlinge fernzuhalten und sich vor Krankheiten zu schützen (z.B. Bakterien und Pilze).
 
An diesem Abend gehen wir speziell auf Anwendungsmöglichkeiten für kinder ein, unter anderem zur Aufmerksamkeits- und Konzentrationsförderung, Minderung von Stress, Hilfe bei Bauch-/ Kopfschmerzen, Erkältung und Grippe, Kopfläusen, Abschürfung, Blutergüssen - und natürlich können auch Eltern mit den Ölen unterstützt werden!
 

Zurück