Die Wirkungen von Farbe und Licht

 

Montag, 02.10.2017

19:00, Club alpha

Adresse: 1010 Wien, Stubenbastei 12/14, 2. Stock

Moderatorin: Bernadette Bruckner

Referentin: Gabrielle M. Buresch-Teichmann

Die Wirkungen von Farbe und Licht

Im ersten Teil des Abends lädt der Impulsvortrag der Referentin  zu einer Reise durch die Wirkungsebenen von Farbe und Licht.
Licht und Farbe haben sowohl auf den Körper, wie auch auf den Geist eine intensive Wirkung. Bewusst oder unbewusst reagieren wir physisch, mental und emotional auf das Wechselspiel von Farben.                      

Farbe ist uns etwas Selbstverständliches, denn wir können uns eine Welt ohne Farbe nicht vorstellen.  Farben bedeuten Leben. Sie entzücken uns, verzaubern uns, sind optisch angenehm oder störend,  leiten uns, warnen uns,  können lichtvoll und auch ausgleichend  wirken. Die Lichttherapie mit den Spektralfarben des Lichtes- die Chromo-  oder Farblichttherapie- vermag den körperlichen und seelischen Heilungsprozess zu unterstützen und ist auf dem Weg,  sich als komplementäre Therapiemethode durchzusetzen.

Goethe sagte schon „ Farben sind Kinder des Lichtes und Licht ist lebensnotwendig“
Gabrielle Buresch-Teichmann, die heuer ihr 30- jähriges Jubiläum als sterreichische Farbexpertin feiert, beschreibt die Wirkungsebenen von Farbe und gibt Tipps aus ihrer Erfahrung als Ganzheitliche Farbberaterin und Farblichttherapeutin  , wie man Farben ästhetisch, psychologisch und energetisch  einsetzen kann und wie sie auf der jeweiligen Ebene wirken.

Anschließend liest die frischgebackene Autorin aus ihrem Buch „ Am Anfang war das Rot“ eine meditative Reise durch das Land der Farben.
 

Zurück