"Puderzucker sollt ich streuen..." Malerei

 

Dienstag, 02.10.2018

19:00, Club alpha

Adresse: 1010 Stubenbastei 12/14, 2. Stock

Begrüßung: Eva Pisa

Künstlerinnen: Angelina Nadalini

Einführung: Elfriede Gerdenits

„Puderzucker sollt ich streuen...über das Tortenstück der Gegenwart“ -
zeitkritische Perspektiven mit einem kleinen Augenzwinkern malerisch ins Licht gerückt
Angelina Nadalini

Begrüßung: Eva Pisa
Einführung: Elfriede Gerdenits

Angelina Nadalini sieht die Malerei nach einem Diplomstudium mit anschließender Meisterklasse bei Prof. Attersee aus einer etwas anderen Perspektive.
Einem Bild Tiefe und Raum zu geben ist mir sehr wichtig geworden…
Zeitkritisch – verträumt – humorig – phantasievoll
Leben einhauchen…..eine Geschichte erzählen, egal ob in abstrakter oder gegenständlicher Bildsprache ist eine wunderbare Herausforderung und doch:
jedes Bild muss ein kleines Geheimnis haben….


Angelina Nadalini ist 1959 in Wien geboren und hat mit Malfarben laufen gelernt; sie lebt und arbeitet in Korneuburg;
Gasthörerin/ Aktstudium bei Prof. Mikl, Kunstakademie Wien
Diplom-Masterstudium gegenständliche Malerei Klasse Prof. Christian Ludwig Attersee
Mitglied der Künstlergruppe „IGEMOJN“
Ankauf von Bildern für die Kunstmappe der Bank Austria
Vertreten mit 3 Bildern im Buch „Ärzte und Malerei“
Buch „Circus Nadalini“ Text und Illustration

Zurück