Yes we can!

 

Mittwoch, 18.04.2018

19:00, Club alpha

Adresse: 1010 Wien, Stubenbastei 12/14, 2. Stock

Moderatorin: Karin Gerbrich

Referentinnen: Claudia Spary

Yes we can!

Yes we can!
Frauen erobert aktiv Podien und Bühnen

Nach wie vor sind zu wenige Frauen als Vortragende und auf Podien bei Kongressen, Konferenzen und Tagungen präsent. Dieser Kanal der Sichtbarkeit und Positionierung wird noch immer zu selten von Unternehmerinnen/Expertinnen genutzt.
Es gibt mehrere Gründe warum das so ist. Ein Wesentlich ist auf jeden Fall, dass sich Frauen zu selten aktiv ins Spiel bringen. 

Dieser Abend liefert Impulse, wie es Frauen gelingt ihre Kompetenzen und ihr Unternehmen mit Vorträgen zu positionieren. 

Claudia Spary zeigt auf welche Schritte und welches TUN es braucht um aktiv die Bühnen und Podien zu erobern. Aus ihrer langjährigen Praxis gestaltet sie einen Vortrag mit folgenden Inhalten:

•    Yes we can – Warum mehr Frauen vortragen sollen und auf Podien gehören
•    Vortragstätigkeit strategisch planen und umsetzen
•    Wissenswertes über den Kongress- und Veranstaltungsmarkt
•    Wann und wie Positionierung in diesem Markt funktioniert
•    Merkmale interessanter Vortragsthemen
•    Aufbau und Inhalt eines Sprecherprofils
•    Zusammenarbeit mit Veranstaltern von Kongressen und Tagungen
•    Vorträge als Positionierungstool richtig und sinnvoll einsetzen
•    Wie man Vorträge zielgruppengerecht vorbereitet und umsetzt


Claudia Spary
ist seit 18 Jahren am deutschsprachigen Veranstaltungs- und Weiterbildungsmarkt tätig. Für den Österreichischen Wirtschaftsverlag war sie in dessen eigener Veranstaltungs-plattform, für die Entwicklung von Kongressen und Veranstaltungen verantwortlich. Davor hat sie den Konferenzbereich der Ueberreuter Managerakademie geleitet. Die Auswahl von Vortragenden, sowie die Entwicklung von interessanten Vortragsthemen zählt zu ihren Kernkompetenzen. Seit 2012 ist Frau Spary selbstständig und bringt ihr umfangreiches Wissen über den Kongress-, Tagungs- und Seminarmarkt beratend für Unternehmen und Einzelpersonen ein – mehr auf www.zielgruppenberatung.at.

Zurück